+++ Niederlage für Eintracht 2 & 1 +++

Kreisliga A Blies:

Am gestrigen Sonntag mussten unsere beiden Herren-Mannschaften die Heimreise ihrer Auswärtspartien ohne Punktgewinn hinnehmen.

Unsere zweite Mannschaft kassierte eine 0:7 Klatsche auf dem Kunstrasenplatz in Niederkirchen. Der hochgehandelte Titelfavorit wurde seiner seiner Rolle gerecht und führte bereits nach 12 Spielminuten mit 0:4. Am Ende hieß das Endergebnis 0:7. Die Tore bei den Gastgebern erzielten 2x Daniel Cullmann, 2x Rene Berlinghof, 2x Nico Frank und 1x Daniel Helfenstein.

An dieser Stelle gratulieren wir dem FCN zum verdienten Sieg und wünschen Ihnen viel Erfolg für den weiteren Saisonverlauf und dem hoffentlich direkten Wiederaufstieg in die Bezirksliga St. Wendel.

Eingesetzte Spieler:

Dirk Schöneberger, Marco Faßbender, Benedikt Bach, Pascal Brück, Marlon Schmidt, Nico Reppert (C) (69′)Fabian Dörr, Radoslaw Schröder, Michael Groß (83′ Christoph Martin), Simon Weiskircher (46′ Thomas Pirrung), Felix Lorscheider (69′ Nurhat Rostam), Julian Scharding

___________________________________________

Landesliga Nord:

Unsere 1. Mannschaft musste beim Saisonauftakt der Landesliga Nord zum Vizemeister nach Nohfelden reisen. Für uns war die Mannschaft eher unbekannt und schwierig einzuschätzen. Nach 90 Spielminuten ziehen wir ein Fazit und sagen: eine junge talentierte Truppe mit tollem Offensiv-Fußball, diie die Mannschaft von Trainer-Duo Sascha Freytag und Fabian Scholler zu bieten hatte.

Bis kurz vor Schluss konnte unsere Defensive dagegen halten. Leider wurde dies am Ende nicht mit einem Punktgewinn belohnt. Jannis Weider und Spielertrainer Fabian Scholler erzielten in Spielminute 88 und 90 das 0:1 und 0:2. Sollte der Turn und Sportverein in den nächsten Wochen das Tempo so hoch halten, werden sie auch in dieser Saison um die Spitzenplätze der Landesliga Nord kämpfen.

Für uns heißt es nun, ganz schnell das Spiel abzuhacken und sich auf kommenden Sonntag vorzubereiten. Im ersten Heimspiel der Spielzeit 18/19 begrüßen wir die Gäste aus Dirmingen/Berschweiler.

Eingesetzte Spieler:

André Friedrich, Yannik Weiskircher (C), Matthias Bermann, Philipp Dahm, Leon Mechenbier, Jefrey Catalan, Dardan Laiq (86′ Pascal Geßner), Ghassan Al Zaher, Marcel Gießelmann, Pierre Bischara, Lionel Schmidt

1. FC Niederkirchen // TuS Nohfelden // FuPa – das regionale Fußballportal // Saar.amateur // Fußball-News Saarland

#SVE