post

+++ FC St. Pauli Rabauken +++++ Fußballcamp ++

📍

VeranstaltungsadresseStahlbau-Gross Stadion Rechwies66557 Welschbach

📅

VeranstaltungstermineBeginn & Ende1.Montag, 16.08. 09:30 Uhr – Montag, 16.08. 16:00 Uhr2.Dienstag, 17.08. 09:30 Uhr – Dienstag, 17.08. 16:00 Uhr3.Mittwoch, 18.08. 09:30 Uhr – Mittwoch, 18.08. 16:00 Uhr4.Donnerstag, 19.08. 09:30 Uhr – Donnerstag, 19.08. 16:00 Uhr5.Freitag, 20.08. 09:30 Uhr – Freitag, 20.08. 16:00 Uhr

➡️

ZielgruppeAlter: 6 bis 13 Jahre

❗
❗

Leistungsbeschreibung

❗
❗

Sei‘ dabei und mach‘ mit!Die Einheiten der Fußballschule sind nach den neuesten Erkenntnissen der Trainingsmethoden unseres Nachwuchsleistungszentrums konzipiert um durch Freude und Leidenschaft Bewegungsabläufe zu automatisieren und anspruchsvolle Trainingseinheiten zu gewährleisten.Unter anderem erwartet Dich in unserem Camp:• tägliches Training von 9:30 Uhr bis 16 Uhr• Trainingsschwerpunkte: Spielformen, Technik A (Dribbeln und Fintieren), Torschuss, Technik B (Passspiel und 1. Kontakt), Koordination• Kleingruppen durch einen individuell angepassten Trainer*innenschlüssel• Eine komplette Trikotausstattung der Fußballschule bestehend aus Trikot, Hose und Stutzen (inkl. Wunschnamen und -Nummer)• eigener Turnbeutel und eigene Trinkflasche• Urkunde zum Abschluss des Camps• Bzgl. der Mittagsverpflegung und der Getränke am Platz entscheiden wir von Standort zu Standort individuell und passen das an die aktuellen Gegebenheiten an• Einbau ausreichender Pausen, um die Hygienemaßnahmen umzusetzen (z.B. regelmäßiges Händewaschen)• Desinfektion der Trainingsmaterialien nach Einsatz• Alle eingesetzten Trainer*innen sind für die Umsetzung des Hygienekonzeptes geschult• Austausch mit Partnervereinen zur Umsetzung des Hygienekonzeptes• Einverständniserklärung zur Kenntnisnahme der Hygienemaßnahmen und Gesundheitsauskunft durch die Erziehungsberechtigten der Teilnehmer*innen im Vorweg jeder Veranstaltung (3 Tage vor Beginn)Die An- und Abreise zum Camp erfolgt eigenverantwortlich durch die Teilnehmer*innen bzw. deren Eltern. Unser Trainer*innenteam wartet ab 09:15 Uhr auf die Kids.Die Gesamtteilnehmer*innenzahl wird beschränkt, um den Trainingsbetrieb nach den Vorgaben der momentanen Situation zu berücksichtigen.Darüber hinaus behalten wir uns, dass wir Teilnehmer*innen, die Krankheitssymptome aufweisen, nach Hause schicken bzw. von den Eltern abholen lassen.Liegt eines der folgenden Symptome vor, muss das Kind zwingend zuhause bleiben bzw. einen Arzt aufsuchen: Husten, Fieber (ab 38 Grad Celsius), Atemnot, sämtliche ErkältungssymptomeGleiches Vorgehen gilt, wenn Symptome bei anderen Personen im eigenen Haushalt vorliegen.Bei einem positiven Test auf das Coronavirus (COVID-19) im eigenen Haushalt darf die betreffende Person nicht am Camp teilnehmen.Die Leitplanken zur Wiederaufnahme eines Fußballbetriebes der FC St. Pauli Rabauken:Körperkontakte müssen auf ein Mindestmaß beschränkt werden: Auf Händeschütteln, Abklatschen, in den Arm nehmen und Jubeln oder „Trauern“ in der Gruppe wird verzichtet.• Distanzregeln einhalten: der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Sportler*innen außerhalb der Trainingseinheiten untereinander und zu den Trainer*innen ist stets zu wahren und der Abstand generell großzügig zu bemessen• Hygieneregeln einhalten: Häufigeres Händewaschen, die regelmäßige Desinfektion von stark genutzten Bereichen und Flächen kann das Infektionsrisiko reduzieren. Insbesondere bei der gemeinsamen Nutzung von Sportgeräten sind Hygienemaßnahmen einzuhalten. Es sollte ein Mund- und Nasenschutz von den Trainer*innen getragen werden.• Zutrittsbeschränkungen: eine Steuerung des Zutritts zu den Sportanlagen unter Vermeidung von Warteschlangen erfolgt und- Zuschauerinnen und Zuschauer dürfen die Einrichtungen nicht betreten bzw. nur nach Absprache vor Ort und entsprechend der jeweiligen Ausgangslage sowie- weitere vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und den einzelnen Sportfachverbänden entwickelte Empfehlungen werden vor Aufnahme des Sportbetriebs umgesetzt und vor Ort in schriftlicher Form zur Information der Nutzerinnen und Nutzer mit dem Hinweis auf deren Verbindlichkeit ausgehängt.Nähere Informationen folgen noch! Bei Fragen können Sie sich auch mit Michael Groß (Jugendleiter) 0170 / 774 84 67 und Patrick Leismann (Präsident) 0176/ 242 401 89 in Verbindung setzen.

🙂
post

+++ Bambinis +++

Letzte Woche im Training durften sich die Bambinis der SG HiWeSt über einen Besucher freuen. Fußballprofi Markus Mendler (der in diesem Sommer vom 1.FC Saarbrücken zum FC 08 Homburg wechselt) verstärkte das Trainer-Team bei dieser Einheit. 😊 Im Anschluss der Trainingseinheit fand noch eine Autogrammstunde statt. Die Kinder waren hellauf begeistert und freuten sich über den Besuch.  Ein großes Lob und Dankeschön an Markus Mendler für den Besuch und den tollen Umgang mit den Kids.

Die Trainingseinheiten finden jeden Freitag ab 16:00 Uhr (abwechselnd in Welschbach und Stennweiler) statt.  

post

+++ SG HiWeSt jetzt auch im Jugendbereich +++

Was vor 2 Jahren im Aktivenbereich begann und sich zwischenzeitlich als absoluter Glücksfall herausgestellt hat, wird ab der kommenden Saison auch auf die Jugend ausgeweitet: eine Spielgemeinschaft mit der SV „Eintracht“ Hirzweiler-Welschbach über alle Jugendmannschaften.Seit geraumer Zeit arbeiten die Jugendleiter und -trainer beider Vereine bereits eng und partnerschaftlich zusammen und haben somit den Grundstein für eine noch intensivere Zusammenarbeit gelegt. Der Zusammenschluss in eine SG war der nächste logische und konsequente Schritt. Somit wird die hervorragende Jugendarbeit der letzten Jahre gefestigt und ausgebaut. Willkommen in der SG HiWeSt!

👏
⚽️
👏
post

Verstärkung für G- und E-Jugend gesucht

 

 

Der SV Stennweiler und SV Eintracht Hirzweiler-Welschbach kooperieren in der kommenden Saison auch verstärkt im Jugendbereich. Um unsere Mannschaften zu verstärken, suchen wir Jungs und Mädels für die Altersklassen G- und E-Jugend. Kommt einfach vorbei und schnuppert mal ganz unverbindlich rein. Unsere Trainer Alexander Frickel (0163/7764680) und Oliver Dour (0152/01971767) sind eure Ansprechpartner. Wir freuen uns auf euch!

 

 

post

+++ E-Jugend +++

E Jugend des VFB Hüttigweiler belegt 2. Platz bei der Hallenrunde Nordsaar (Gruppe 5) und nimmt somit an der Qualifikationsrunde für die Kreismeisterschaft in Namborn teil.

Nachdem unsere E-Jugend mit einer sehr guten Leistung am 18.11. 2018 die Hinrunde (Qualifikationsturnier zur Hallenkreismeisterschaft) beim Hallenturnier in Uchtelfangen mit dem 2. Platz belegte, stand am 13.01.2018 in Heiligenwald die Rückrunde an.

Hier ist zu erwähnen dass nach diesem Turnier der 1. sich direkt für die Hallenkreismeisterschaft qualifiziert und der 2. noch ein weiteres Qualifikationsturnier gegen die anderen Zweiplatzierten der andren 4 Gruppen spielen muss.

Da Uchtelfangen1 die spielstärkste Mannschaft in unserer Gruppe hatte war für uns klar, wir mussten unseren 2. Platz verteidigen um auf das Qualifikationsturnier zu kommen. Die Voraussetzungen waren aber nicht gerade die Besten da viele aus unserer Mannschaft an dem Morgen beim Tag der Viertklässler in Illingen waren und wir gerade so eine Mannschaft noch stellen konnten.

Perfekt eingestellt von unserem Trainerteam (Marco Schmit und Thomas Wendels) erkämpfte sich unser Team 2x ein 0:0 gegen den Heiligenwald und Saarpfalz. Zusätzlich gelang ein 1:0 Sieg gegen den FSG Schiffweiler. Das entscheidende Tor erzielte Jeremy Hug der sich rechts außen durchkämpfte und den Ball unten Links im Tor versenkte. Das letzte Spiel gegen den starken Gegner aus Uchtelfangen verlor man am Ende mit 0:3. Der Sieg gegen Schiffweiler war am Ende entscheidend und brachte uns den 2. Platz in dieser Gruppe (hinter Uchtelfangen) mit 3 Punkten Vorsprung vor Schiffweiler. Somit fahren wir am 03.02.2018 zu dem Qualifikationsturnier nach Namborn. Dort Qualifizieren sich dann die ersten 3 Teams für die Kreismeisterschaft am 17.02.2018 in Merchweiler.

Fazit: Eine tolle Leistung unserer Jungs die sich im keinem Spiel aufgegeben hatten!

BILD:

Hintere Reihe: Marco Schmit (Trainer), Leon Caspary, Dion Kirsch (Kapitän), Ricardo , Thomas Wendels (Trainer)

Vordere Reihe: Jeremy Hug, Finn Wendels, Marlon Spaniol (Torwart), Jonas Schmit,

post

G-,F- und E Jugend sucht DICH !!!

Vereine machen Weltmeister und wenn du Bock auf Fußball im Verein hast, lass dich überzeugen vom schönsten Sport der Welt in einem tollen Verein. Bei uns ist Fußball mehr als nur das Ergebnis – hier zählt auch der Gedanken der Gemeinschaft!

Du hast Lust, mit Freunden im Verein Fußball zu spielen?
Dann bist du bei uns genau richtig. Wir möchten dich ganz herzlich zu unserem Fußballtraining einlasen.

Einfach mal beim Training vorbei schauen und mitmachen! Wir freuen uns auf dich!!

Trainingszeiten:
G Jugend bis :
Dienstag: 17:30 – 18:30Uhr – Sportplatz Welschbach
Freitag: 17:30 – 18:30Uhr – Sportplatz Hüttigweiler

Ansprechpartner:
Jessica Schmit : 0163 7825561
Jörn Wittig: 0178 5661769

F1 und F2 Jugend:
Dienstag: 17:00 – 18:30Uhr – Sportplatz Welschbach
Donnertag: 17:00 – 18:30Uhr – Sportplatz Hüttigweiler

Ansprechpartner:
Timo Henrich : 0176 78158557

E1 und E2 Jugend:
Dienstag: 17:00 – 18:30Uhr – Sportplatz Welschbach
Donnertag: 17:00 – 18:30Uhr – Sportplatz Hüttigweiler

Ansprechpartner:
Andre Kirsch: 0163 3805007
Jörn Wittig: 0178 5661769

Neben dem Training nehmen wir auch mit beiden Mannschaften an den Spielrunden des saarländischen Fußballverbands teil.

Mit sportlichen Gruß

Jörn Wittig
Jugendleiter SV Eintracht Hirzweiler/ Welschbach

Bei weiteren Fragen können Sie sich an unseren 1. Vorsitzenden wenden. Patrick Leismann 015165527894

post

Spielbericht F Jugend (Spielrunde in Gresaubach vom 29.04.2017)

F2 Spielrunde Dirmingen:

Ohne Niederlage aber auch ohne Sieg beendete unsere F2 ihre Spielrunde in Dirmingen. Mit 3 Unentschieden sah man gegenüber den letzten Spielen in Welschbach wieder eine Leistungssteigerung. Zu erwähnen ist das unser Neuzugang Lukas Hebel sich bei uns gut eingelebt hat und beide Tore in den letzten beiden Spiele erzielte.

Ergebnisse F1:

SG Hüttigweiler2 – Wemmetsweiler 2 2:2 (Tore: 2x Dion Kirsch)
SG Hüttigweiler2 – SG VFB Theley 3 1:1 (Tore: 1x Lukas Hebel)
SG Hüttigweile2 – SG FV Gonnesweiler 2 1:1 (Tore: 1x Lukas Hebel)

F1 Spielrunde Dirmingen:

Ohne unseren Stammtorhüter Marlon und Kapitän Konstantin reiste unsere F1 nach Dirmingen. Im ersten Spiel gegen Theley merkte man unserer Mannschaft wieder an das Ferien waren und keiner auf dem Platz mehr wusste wie Fussball gespielt wird. So verlor man dieses Spiel auch verdient mit 6:0 Toren. Dank unseres Torwarts Finn Wendels haben wir nicht noch höher verloren.

Erst nach einem kleinen Wachrütteln vom Trainer spielte man danach im 2. und 3. Spiel wieder Fussball und gewann diese auch verdient.

Fazit: Nach viel Lob in den letzten Wochen muss unsere F1 auch jetzt lernen als Team zu funktionieren wenn man gegen einen starken Gegner spielt und man dann auch wegen Personalnot vielleicht auf einer anderen Position spielen muss. Solche Niederlagen sind wichtig für die Erkenntnis woran man im Training arbeiten muss.

Ergebnisse 2:

SG Hüttigweiler1 – SG VFB Theley 1 0:6
SG Hüttigweiler1 – SG SV Urexweiler 1 4:1 (Tore: 3x Dion Kirsch, 1x Ole Wittig)
SG Hüttigweiler1 – SG SV Steinberg 1 3:1 (Tore: 2x Dion Kirsch, 1x Ole Wittig)

Vorschau: Am kommenden Wochenende (Samstag den 06.04.2017) haben unsere F1 und F2 eine Heimspielrunde in Hüttigweiler. Wer unsere Kids gerne mal beim Kicken zusehen möchte ist herzlich dazu eingeladen.

WhatsApp Image 2017-04-29 at 12.15.08

post

Spielbericht F Jugend

Spielbericht F Jugend SG Hüttigweiler

(Spielrunde in Welschbach vom 02.04.2017)

 

F1 Spielrunde Welschbach

Unsere F1 zeigte bei der Heimspielrunde in Welschbach eine sehr gute Leistung. Neu gelernte Spielformen aus dem Training versuchen die Jungs ständig auf dem Feld umzusetzen. Im Vordergrund steht die Mannschaft und nicht der Einzelerfolg. Mit 3 Siegen und einem Unentschieden beendet unsere F1 Ihre Heimspielrunde mit einer tollen Leistung.

 

Ergebnisse F1:

SG Hüttigweiler1 – SG FV Eppelborn 1        1:0 (Tore: 1x Jeremy Hug)

SG Hüttigweiler1 – SV Illingen 1                   2:2 (Tore: 1x Konstantin Schuh, 1x Jeremy Hug)

SG Hüttigweiler1 – FV Lebach 1                    1:0 (Tore: 1x Jeremy Hug)

SG Hüttigweiler1 – FC Wiesbach 1                              3:0 (Tore: 1x Dion Kirsch, Konstantin Schuh, Marvin Bachmann)

 

 

F2 Spielrunde Welschbach

Nach den vergangenen Erfolgen der letzten Wochen musste unsere F2 heute mal einen Rückschlag hinnehmen. 2 Niederlagen und 1 Sieg hieß es am Ende. Unsere Mannschaft muss jetzt auch mal lernen gegen stärkere Teams dagegen zu halten und auch bei einem Rückstand ein Team zu bleiben.

Ergebnisse 2:

SG Hüttigweiler2 –  SV Illingen II                  0:2

SG Hüttigweiler2 – FV Lebach II                    4:0         (Tore: 3x Ole Wittig, 1x Jori Baltes)

SG Hüttigweiler2 – SG SV Habach 3             0:4

 

Vorschau: Wegen den Osterferien ist die nächste Spielrunde erst wieder am 29.04. 2017