post

Weihnachts-Drive-In bei unserer Jugend

Aufgrund der aktuellen Lage, musste auch in diesem Jahr erneut die Weihnachtsfeier der Jugendmannschaften abgesagt werden.

Daher ließen sich die Jugendtrainer unserer SG HiWeSt etwas einfallen.

Wie bereits im letzten Jahr wurde ein „Weihnachts-Drive-in“

in Stennweiler organisiert. Dabei konnten die Eltern mit dem Auto und den Kindern durch den Drive-in fahren. Der Nikolaus überreichte den Kindern ihr Weihnachtsgeschenk.

Doch dabei blieb es nicht.

Im Gegenzug bedankten sich die Kinder und gaben dem Nikolaus etwas zurück. Jedes Kind brachte EIGENE Spielsachen mit, die vorab schön verpackt wurden und überreichten dies dem Nikolaus.

Die Geschenke wurden in dieser Woche (vertreten durch die Jugendtrainer Stefan Scherer und Michael Groß) der St. Wendeler Tafel überreicht. Mit dieser Aktion möchte man Notleidende Kinder mit einer Weihnachtsspende in Form von Geschenken helfen bzw. die Eltern unterstützen, die aufgrund einer finanziellen Not nicht in der Lage sind, dies umzusetzen.Eine überragende und absolut erfolgreiche Aktion unserer SG Jugend Abteilung. Vielen Dank für dieses Engagement !

An dieser Stelle noch ein großes Dankeschön an den Nikolaus aka. Reckdolaus der dies überragend umgesetzt hat. Außerdem ein großes Dankeschön an die Eltern, die diese Aktion tatkräftig unterstützt haben. Dies ist alles andere als selbstverständlich! Hier sind noch einige Impressionen von dieser Aktion

#SGHiWeSt#SVE#SVS